Telefonische Beratung beim TBB ab dem 22. Juni 2020

Wegen der Corona-Pandemielage mussten wir die Beratungsangebote im TBB stark einschränken und auf Telefon- und E-Mailberatung umstellen.
Nachfolgend unsere aktuellen, erweiterten Beratungsangebote ab dem 22. Juni 2020:

Die allgemeine Beratung von RA Taylan Yıldız pausiert vom 06.07.2020 bis 26.07.2020.
Ab dem 27.07.2020 wird die Beratung wieder wöchentlich montags von 15:00-18:00 und mittwochs von 10:00-13:00 Uhr unter der Telefonnummer 030/6232624 angeboten. Auch eine Beratung per E-Mail ist möglich. Beraten wird in den Sprachen Deutsch und Türkisch.

Juristin Juliane Linke berät ab dem 22.06.2020 wieder zu den Themen Ausländerrecht und Strafrecht. Die Beratungen finden weiterhin per E-Mail und Telefon statt. Anrufer*innen erreichen Frau Linke unter 030/61305527.

Die nächsten Beratungstermine von Frau Linke sind jeweils montags
22.06.2020
29.06.2020
13.07.2020
von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Nach einer kurzen Unterbrechung findet die Beratung ab dem 3. August wöchentlich, immer montags von 15:00-17:00 Uhr per E-Mail und Telefon statt.

Für beide Beratungsangebote ist die E-Mail-Adresse: info@tbb-berlin.de

 

22 Haziran’dan itibaren TBB’de telefonla danışma sunumları

Korona salgını nedeni ile TBB danışma hizmetlerini kısıtlamak ve sadece telefon ve elektronik posta ile yapmak zorunda kalmıştı.
22 Haziran Pazartesi’den itibaren geçerli genişletilmiş danışma hizmetlerimiz aşağıdaki gibidir:

Avukat Taylan Yıldız 06.07.2020 ile 26.07.2020 tarihleri arasında genel danışma hizmetlerine ara verecektir.

27 Temmuz 2020 Pazartesi gününden itibaren Taylan Yıldız tekrar danışma hizmetini sunacaktır:
Pazartesi 15.00-18.00 arası, Çarşamba 10.00-13.00 arası kendisine telefonla 030/6232624 numaradan ulaşabilirsiniz.
Bu saatler dışında elektronik posta ile de ulaşabilirsiniz.

Hukukçu Juliane Linke 22 Haziran Pazartesi’den itibaren Yabancılar Hukuku ve Ceza Hukuku konusunda danışma sunacaktır:
22.06.2020
29.06.2020
13.07.2020
saat 15:00 ile 17:00 arası.

Juliane Linke’ye telefonla ulaşmak için: 030/61305527

Juliane Linke kısa bir aradan sonra 3 Ağustos Pazartesi gününden itibaren her Pazartesi saat 15:00 ile 17:00 arası telefonla (ve elektronik posta ile) danışma sunacaktır.

Her iki danışma hizmeti için elektronik posta adresi: info@tbb-berlin.de

 

 

2020-06-17 | Pressemitteilung
Justizsenator Dr. Dirk Behrendt hat eine Änderung von Artikel 10 Absatz 2 der Berliner Verfassung und Streichung des Wortes „Rasse“ angekündigt. Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) begrüßte dies... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-16 | Pressemitteilung
Die Fraktion der sog. AfD im Berliner Abgeordnetenhaus hat ein diffamierendes Video über den Abgeordneten der Linkspartei, Hakan Taş, ins Netz gestellt... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-15 | News
Im Rahmen des Projekts Kaleidoskop2020 bietet der TBB eine Online-Schulung an zur Einführung in die Grundlagen der Förderung, Antragsstellung, Projektmanagement und Finanzen: Online-Schulung „How-to-Föderung 1“ am 24.06.2020, 12–14 Uhr oder 25.06.2020 16–18 Uhr via Zoom... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-10 | News
Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) gehört zu den Erstunterzeichnenden des Aufrufes. Wir bitten an dem #unteilbar-Aktionstag am 14. Juni 2020, um 14 Uhr teilzunehmen. Wir werden verantwortungsbewusst und mit Abstand demonstrieren... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-05 | News
Bis 30. Juni können Anträge eingereicht werden, um die Partizipation geflüchteter Menschen sowie den interkulturellen Austausch und das ehrenamtliche Engagement von und mit Geflüchteten zu unterstützen. Kaleidoskop2020 wird durch den Türkischen Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) durchgeführt und durch das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) gefördert... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-04 | Pressemitteilung
Das Berliner Abgeordnetenhaus hat als erstes Bundesland ein Landesantidiskriminierungsgesetz verabschiedet. Hier zu erklärten der Sprecher des Türkischen Bundes in Berlin-Brandenburg (TBB) Safter Çınar und der Leiter des Antidiskriminierungsnetzwerkes des TBB (ADNB), Shemi Shabat... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-03 | Pressemitteilung
Am morgigen Donnerstag, den 4. Juni ist die abschließende Abstimmung über das Landesantidiskriminierungsgesetz (LADG) im Berliner Abgeordnetenhaus vorgesehen... Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-06-03 | News
TBB-Sprecher*innen Ayşe Demir und Safter Çınar sowie TBB-Vorstandsmitglied Remzi Uyguner führten am 03.Juni 2020 ein intensives Gespräch mit Dr. Barbara Slowik, Polizeipräsidentin der Polizei Berlin. Zum Weiterlesen bitte Titel anklicken. / Davamı için lütfen başlıkları tıklayın.
2020-05-29 | News
Vor 27 Jahren, am 29. Mai 1993 starben bei dem feigen rassistischen Brandanschlag in Solingen fünf Menschen – 27 yıl önce, 29 Mayıs 1993 tarihinde Solingen’de gerçekleşen ırkçı kundaklama sonucu beş kişi yaşamını yitirmişti.
2020-05-28 | Pressemitteilung
Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) hat die Kritik am LADG-E zurückgewiesen. „Selbstverständlich kann und soll jeder Gesetzesentwurf kritisiert werden, aber die Kritik am LADG-E hat schon verschwörungstheoretische Züge angenommen,“ so der TBB-Sprecher Safter Çınar. Obwohl mehrfach widerlegt, werde immer wieder behauptet, es gäbe eine Beweislastumkehr, wodurch die Unschuldsvermutung aufgehoben werde. Dies sei unzutreffend. Hier ginge es jedoch nur darum, dass wenn „Tatsachen überwiegend glaubhaft gemacht werden“, dass eine Diskriminierung vorliegt, der Fall untersucht werden soll. „Diese Regelung entspricht auch der entsprechenden Richtlinien der Europäischen Union“, so Çınar.
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen