Trauer und Wut

Wir trauern mit den Familien und Freunden der Opfer der schrecklichen Anschlagsserie in Paris.
 
Wir verurteilen in aller Schärfe diese Attentate.
 
Es muss alles unternommen werden, diese Anschlagserie aufzuklären und zukünftige  Attentate zu verhindern.
 
Wir warnen aber auch davor, Geflüchtete und Muslime auszugrenzen oder pauschal zu verdächtigen, demokratische Rechte abzubauen oder das Asylrecht weiter einzuschränken. Norwegen hat gezeigt, dass es auch anders geht.

 

Der TBB-Vorstand

schwarze_schleife-tbb-logo

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen