Andreas Germershausen ist neuer Integrationsbeauftragter für Berlin

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) hat die Entscheidung des Berliner Senats  begrüßt, Andreas Germershausen als neuen Integrationsbeauftragten einzusetzen.

Andreas Germershausen habe lange Jahre engagiert bei der/m Integrationsbeauftragten gearbeitet, seine Kompetenzen und Kommunikationsfähigkeit werde von Migrantenverbänden geschätzt, heißt es in der Erklärung der TBB.

Allerdings übte der TBB erneut Kritik und forderte, dass der Integrationsbeauftragte wieder eine Eigenständigkeit erhalten müsse.

“Der Integrationsbeauftragte muss wieder das Recht erhalten, die Senatspolitik auch mal kritisch zu beurteilen, wie das bis 2011 üblich gewesen ist, “ so der TBB.

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen