iqberlin_l.jpg

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung - AnQua

iqberlin_l.jpg

Sehr geehrte Damen und Herren,
wegen der aktuellen Corona-Virus Situation findet die Beratung im Projekt "AnQua" derzeit nur per E-Mail und Telefon statt. Ihre Anfrage können Sie per Mail an diploma@tbb-berlin.de senden. Telefonisch erreichen Sie uns  Di., Mi. und Do. von 10 - 12 Uhr sowie Di., Mi., Do. und Fr. von 13 - 15 Uhr unter der Rufnummer 030/23 62 33 25. Wir danken für Ihr Verständnis.


Sayın Ziyaretçiler,
Güncel Korona Virüsü nedeniyle şu anda "AnQua" Projesinde sadece E-Mail ve Telefon ile danışma yapılabilmektedir. Başvurularınızı Mail ile diploma@tbb-berlin.de adresimize gönderebilirsiniz. Ayrıca Salı, Çarşamba ve Perşembe günleri 10-12 ve Salı, Çarşamba, Perşembe ve Cuma günleri 13-15 saatleri arasında 030/23 62 33 25 telefon numaramız aracılığıyla bize ulaşabilirsiniz. Anlayışınız için teşekkür ederiz.

السيدات والسادة المحترمين. بسبب الوضع الحالي الخاص بفيروس كورونا، يمكنكم حاليا تلقى الاستشارات لدى مشروع "AnQua" فقط عبر التليفون والإيميل. يمكنكم إرسال طلبات الاستشارة على العنوان البريدي: diploma@tbb-berlin.de. ويمكنكم الاتصال بنا تليفونيا أيام الثلاثاء والأربعاء والخميس من الساعة 10:00 إلى الساعة 12.00 وكذلك من الساعة 13.00 إلى الساعة 15.00 ويوم الجمعة من الساعة 13.00 إلى الساعة 15:00 على رقم التليفون 030/23 62 33 25 . شكرا لتفهمكم.

 

 

Das Projekt Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung (AnQua Berlin) ist ein Teilprojekt desIQ Landesnetzwerks Berlin, welches im Rahmen des Förderprogramms "Integration durch Qualifizierung (IQ)" vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und den Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert wird. Partner in der Umsetzung sind das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Bundesagentur für Arbeit (BA).

Die Beratung zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen und die Qualifizierungsberatung im Kontext der Anerkennungsgesetze wird in den Sprachen deutsch, türkisch, arabisch und englisch angeboten und richtet sich an Personen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen. Sie verfolgt das Ziel, die berufliche Situation von Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern, die in ihrem erlernten Beruf in Berlin leben und arbeiten möchten.

Im Rahmen der Anerkennungsberatung erhalten Ratsuchende neben Informationen zu den gesetzlichen Grundlagen zur Anerkennung, Informationen zum Ablauf, der Kosten und Dauer des Verfahrens sowie Unterstützung bei der Suche des möglichen deutschen Referenzberufes im Antragsverfahren und bei der Finanzierung.

Ratsuchende mit dem Bedarf und Wunsch der Teilnahme an einer Qualifizierung im Kontext der Anerkennungsgesetze erhalten im Rahmen der Qualifizierungsberatung, Unterstützung bei der Wahl geeigneter Maßnahmen sowie der Finanzierung.

Die Beratung ist kostenlos und unabhängig. Bei Bedarf und Interesse an einer persönlichen Beratung können Sie uns zu folgenden Sprechzeiten telefonisch kontaktieren:

Di, Mi und Do 10 - 12 Uhr

Di, Mi, Do und Fr 13 - 15 Uhr

Telefon: +49 (0)30 23 62 33 25

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, uns über den Onlinefragebogen des IQ Landesnetzwerks Berlin zu kontaktieren. Diesen finden Sie unter: http://www.berlin.netzwerk-iq.de/anerkennung/online-beratungsformular/.

Informationen rund um die Anerkennung finden Sie zudem in dem Informationsportal der Bundesregierung zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen unter: https://www.anerkennung-in-deutschland.de/html/de/.

Programmförderer
Programmförderer

Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

In Kooperation mit:

Das IQ Netzwerk Berlin wird koordiniert durch: