Fachtag „Interkulturelle Verbraucher*innenbildung“

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) führt seit dem 01. Juli 2017, gefördert durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, in Kooperation mit der Türkischen Gemeinde in Niedersachsen e.V. (TGN), das Projekt „Verbraucher*innenPlus – Interkulturelles Netzwerk für Verbraucher*innenbildung“ durch. Nähere Informationen zu unserem Projekt finden Sie unter www.verbraucher-plus.de.

Im Rahmen des Projektes wird am 15. November 2019, in der Zeit von 11:00 bis 16:30 Uhr der Fachtag „Interkulturelle Verbraucher*innenbildung“ im Mercure Hotel Berlin Tempelhof durchgeführt.

Auf dem Fachtag werden u.a. mehrere Arbeitsgruppen zum Thema „Verbraucherschutz und Migration“ und eine Diskussionsrunde zum Thema „Welche spezifischen Bedarfe haben Verbraucher*innen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen? Herausforderung – Antworten – Ressourcen“ stattfinden.

Wir würden uns freuen, Sie auf dem Fachtag begrüßen zu dürfen und bitten Sie um Anmeldung bis zum 07. November 2019 unter anmeldung@tbb-berlin.de


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen