Einladung zur Fortbildung des TBB – „Projektmanagement“

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg berät in vielen sozialrechtlichen Fragen
und Lebenslagen. Zukünftig möchten wir unser Beratungs- und Aufklärungsangebot weiter ausbauen. Hierzu bieten wir eine Reihe von Weiterbildungs- und Informationsveranstaltungen an.

Am Freitag, den 08. Mai bieten wir in der Zeit von 10 – 16 Uhr eine Fortbildung zum Thema „Projektmanagement“ an.

Im Blickpunkt steht die Organisation der Projektumsetzung: Wie werden die gesteckten Projektziele spezifisch, messbar, attraktiv, realistisch und terminierbar (SMART) gesteuert und eingehalten? Wie erhält der Projektverlauf Klarheit, wie werden die vorhandenen Ressourcen am besten eingesetzt? Wie wird eine Projektevaluation zur Qualitätsentwicklung?

Referent ist Holger Förster, Geschäftsführer des Regionalverbandes für Interkulturelle Arbeit
Berlin/Brandenburg (VIA). In dieser Funktion verfügt er über langjährige Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von  öffentlich geförderten Projekten.VIA arbeitet als Dachorganisation auf sozialem und interkulturellem Gebiet mit Migrantinnen und Migranten sowie mit Flüchtlingen zusammen.

Das Seminar findet in den Räumlichkeiten der Bundesgeschäftsstelle der Türkischen Gemeinde in
Deutschland in der Obentrautstr. 72, 3.OG, 10963 Berlin statt.

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten und Betroffenen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen unter bastian.rast@tbb-berlin.de erbeten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen