Hilfe für notleidende Kinder aus ŞENGAL und KOBANE

Die Terror-Angriffe der radikal-islamistischen Gruppe IS (ISIS) auf Kobanê/Rojava und Sengal/Nordirak halten weiter an. Religiöse und ethnische Gruppen, die nicht in das menschenverachtende und radikale Weltbild dieser IS (ISIS) passen, wie z.B. Kurden, besonders Jesiden, Aleviten und Christen, auch Armenier, Aramäer, Assyrer etc., die sich der dschihadistischen Islamauslegung der Gotteskrieger widersetzen, werden gezielt ermordet, verfolgt, entführt, gefoltert und vergewaltigt. Insbesondere Frauen und Kleinkinder sind betroffen. Aufgrund dieses Massakers und Terrors der IS-Miliz (Gottesstaat) sind tausende Jesiden aus dem Sindschar-Gebirge sowie Kurden aus Kobane vor den Gräueltaten in die Türkei geflohen.

spielzeuge__kinderkleidung_fr_notleidende_kinder_aus_350engal_und_kobane_banner_400

Wir, ein Hilfsbund verschiedener gemeinnütziger Vereine, Organisationen und Unternehmen aus Berlin, möchten durch unsere Aktion „Wir sammeln Spielzeuge und Kinderkleidung für notleidende Kinder aus Sengal und Kobane“ versuchen, den geflohenen bzw. vertriebenen und vor allem den traumatisierten Kindern, die zurzeit noch ums Überleben kämpfen müssen, zu helfen.

Sammelstellen:

An unseren Sammelstellen in den Bezirken Neukölln, Friedrichshain-Kreuzberg, Tempelhof-Schöneberg und Mitte, sammeln wir sortierte und gereinigte Spielzeuge und winterfeste Kinderkleidung.

KREUZBERG
Cemevi Waldemarstr. 20, Tel.: 616 58 700
Yekmal Cuvrystr. 20, Tel.: 612 41 23
Allmende Kottbusser Damm 25-26, Tel.: 275 80 260
Dersim Kulturgemeinde Waterloo-Ufer 5-7, Tel.: 612 83 113

NEUKÖLLN
- DTZ-Kleiderbörse Lenaustr. 12, Tel.: 627 30 597
- Sivaslı Canlar Donaustr. 102
- Asmen Pflegedienst Silbersteinstr. 14, Tel.: 634 99 184

WEDDING
- Kita Piya (Yekmal) Barfusstr. 13, Tel.:450 82 694
- Bahadin-Der Biesentaler Str. 23, Tel.: 0163 187 38 27

SCHÖNEBERG
- Stadtteilverein Schöneberg Crellestr. 38

Helfen Sie mit!!!

Machen Sie durch Ihre Spende traumatisierten Kindern eine Freude und

geben Sie Ihnen ein Stück Hoffnung.

Unterstützer:

- Alevitische Gemeinde zu Berlin e.V.-Cemevi
- Yekmal, Kurdischer Elternverein Berlin e.V.
- Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg e.V.
- Dersim Kulturgemeinde Berlin
- Allmende - Haus alternativer Migrationspolitik und Kultur e.V.
- Sivaslı Canlar e.V.
- Solidaritätsverein Bahadın e.V.
- IKK e.V, Varto Kulturverein e.V.
- Omcalı Kulturverein e.V.
- Asnan Ensamble
- Çorum-Der e.V.
- Mirseyit Kultur- und Bildungszentrum
- Asmen Pflegedienst
- Gaziantep Çepnililer Verein e.V.
- NAV-DEM
- Verein zur Solidarität von ArbeiterInnen und Jugendlichen (Bigede e.V.)
- Das Türkisch-Deutsches Zentrum e.V.
- Theater der Erfahrungen
- Jesiden in Berlin
- Stadtteilverein Schöneberg e.V.
- Assyrische Union Berlin e.V.
- Ausländer mit Uns e.V.
- Bundesverband der Migrantinnen Ortsverein Berlin
- Aufbruch Neukölln e.V

Schirmherrschaft:

Die Bezirksbürgermeisterin des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin
Frau Monika Herrman

Weiter informieren:

Über den Projektträger „Hilfsbund für Kinder aus ŞENGAL und KOBANE“

https://www.facebook.com/hilfsbund


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen