Protestaktion "5 vor 12" gegen Rassismus und Rechtspopulismus

Zum Internationalen Tag gegen Rassisumus am 21. März, organisierte der TBB in einem breiten Bündnis aus NGO's, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbänden, Stiftungen und Parteien zum dritten Mal die Protestaktion "5 vor 12" gegen Rassismus und Rechtspopulismus.

dscn0174_400

In diesem Jahr fanden berlinweit elf dezentrale Aktionen im gesamten Stadtgebiet statt. An allen Aktionsorten fand der Protest großen Zuspruch. Die kontinuierliche Arbeit des TBB sowie der anderen Bündnispartner hat zur Etablierung des Internationalen Tages gegen Rassismus der Vereinten Nationen in Deutschland beigetragen.

dscn0191_400

dscn0196_400

Die Bilder zeigen die Aktion am Kottbusser Tor in Kooperation mit Türkiyemspor und dem LSVD. Eindrücke der anderen Aktionen können unter https://www.facebook.com/pages/Aktion-5-vor-12/256754541075002 eingesehen werden.

dscn0218_400

Der TBB möchte sich bei allen Bündnispartner_innen und Unterstützer_innen der Protstaktion "5 vor12" für das Engagement und den Einsatz bedanken. "SCHAU HIN - RASSISMUS ENTGEGENTRETEN!"

dscn0239_400

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen