Band für Mut und Verständigung

Vor 20 Jahren wurde das Bündnis der Vernunft gegen Gewalt und
Ausländerfeindlichkeit gegründet. 2011 verleiht es zum 18. Mal
das Band für Mut und Verständigung – eine Auszeichnung für:

– spontanes, mutiges Eingreifen, wenn jemand aus rassistischen
Gründen bedroht oder angegriffen wird

– ehrenamtliches Engagement im Bereich der interkulturellen
Verständigung.

Wer hat Ihrer Meinung nach die Auszeichnung für das Jahr 2010 verdient?

Reichen Sie Vorschläge bis 01.03.2011 ein unter www.respekt.dgb.de oder
beim DGB Bezirk Berlin-Brandenburg, Bündnis der Vernunft, Keithstr.
1-3, 10787 Berlin.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen