BERATUNGSANGEBOTE

 

Allgemeine Beratung findet ab dem 04.05.2022 sowohl telefonisch als auch in Präsenz statt:
ACHTUNG: In der Zeit vom 08.06.2022 bis 24.06.2022 findet keine allgemeine Beratung mit Juristen Taylan Yıldız statt. Terminvereinbarungen und telefonische Beratungsanfragen für die allgemeine Beratung ab dem 27.06.2022 wieder möglich. Die übrigen Beratungsangebote sind in dieser Zeit weiter aktiv (s.u.).
Telefonische Beratungszeiten sind jeden Montag von 15:00 – 16:00 Uhr sowie jeden Mittwoch von 10:00 – 11:00 Uhr. In dieser Zeit berät Sie Jurist Taylan Yıldız (zugelassener als RA in der Türkei) unter der Telefonnummer 030 /62 43 120. Eine Terminvereinbarung ist nicht nötig.
Persönliche Beratung erfolgt nach Terminvergabe unter Beachtung der 3G-Regel (vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet).
Die Terminvergabe erfolgt immer am jeweiligen Beratungstag ab zwei Stunden vor dem Beginn der persönlichen Beratungen unter 030/ 62 32 62 4
Beratungszeiten:
Montags 16:00 – 18:00 Uhr (Terminvergabe ab 14:00 Uhr)
Mittwochs 11:00 – 13:00 Uhr (Terminvergabe ab 9:00 Uhr)
Die übrigen Beratungen am TBB zu Aufenthaltsrecht, Sozial-/Medizinrecht sowie zu türkischem Recht finden vorerst weiterhin telefonisch statt.
 
Rechtsanwältin Juliane Linke berät zu den Themen Aufenthaltsrecht.  
Die Beratungen finden weiterhin per Telefon statt. Anrufer*innen erreichen RA Juliane Linke montags von 15:00 bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 030/61305327.

Bis auf weiteres muss die Aufenthaltsrechtliche Beratung durch Frau Linke leider ausfallen. Wir Informieren Sie hier, sobald das Angebot wieder aufgenommen wird.

Rechtsanwalt Patrick R. Körnig berät zu den Rechtsbereichen Sozialrecht (Rente, Pflege, Schwerbehinderung, Hartz IV, Krankenkasse, Unfälle, Berufskrankheiten, Sozialhilfe) und Medizinrecht. Seine offenen telefonischen Beratungszeiten beim TBB sind wöchentlich mittwochs von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Sie erreichen Herrn Körnig ausschließlich zu diesen Zeiten unter der Nummer 030/61305327. ACHTUNG: Die Beratung zu den Rechtsbereichen Sozialrecht und Medizinrecht von Rechtsanwalt Patrick R. Körnig muss den 13. ,20. und 27.07; 03.08 und 31.08 sowie 05.10.2022 leider ausfallen. 

 

Rechtsanwalt Kamer Akgül bietet eine offene telefonische Beratung zu türkischem Recht beim TBB an. Ratsuchende können ohne Terminvereinbarung Dienstags zwischen 15:00 und 17:00 Uhr unter der Telefonnummer 030/61305327 anrufen.

 

Darüber hinaus können Sie uns Montag bis Donnerstag zwischen 09:00-17:00 Uhr sowie freitags von 09:00-16:00 Uhr unter 030/623 26 24 telefonisch erreichen.

 

 
WICHTIG: AKTUELLE INFORMATION ZUR BERATUNG BEIM LANDESAMT FÜR EINWANDERUNG (LEA)
Es wird weiterhin aufenthaltsrechtliche Beratung beim Landesamt für Einwanderung (LEA) durch Jur. Taylan Yıldız angeboten:
Friedrich-Krause-Ufer 24.
Telefonisch jeweils Montag 10 bis 11 Uhr unter der Telefonnummer 030 / 90269 4169
Persönlich jeweils montags 11 bis 12 Uhr.
Gemäß der aktuellen Regelung bei LEA muss für einen persönlichen Termin vorher beim TBB eine „Termin-Bescheinigung“ eingeholt werden, die am Eingang des LEA vorgelegt werden muss.
Sie können diese Bescheinigung Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 15.00 Uhr beim TBB ausstellen lassen. Sie können diese Bescheinigung auch per E-Mail anfordern: info@tbb-berlin.de



Beratungsstelle für Gleichbehandlung - gegen Diskriminierung

Di     15.00 - 17.00 Uhr und
Do    10.00 - 12.00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung

  • Informations- und BeratungsgesprächRechtliche Beratung
  • Kontaktaufnahme zu Beschuldigten (z.B. Beschwerdebrief)
  • Begleitung zu Gesprächen
  • Beistand i.S.d. § 23 AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz)
  • Vermittlung von Rechtsanwält*innen, Psycholog*innen, Ärzt*innen und weitere spezialisierte Beratungsstellen
  • Ggf. Einschaltung von Medien und Politik
  • Testing
  • Dokumentation von Diskriminierungsfällen

Antidiskriminierungsnetzwerk Berlin
Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg
Oranıenstr. 53, 10969 Berlin

E-Mail: adnb@tbb-berlin.de
Tel.: 61 30 53 28
Fax: 61 30 43 10

Auf der Homepage können Sie Diskriminierungsfälle online melden, auch
anonym: www.adnb.de


Berliner Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung
Beratung zu Fragen der Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen

  • Kostenlose, unabhängige und individuelle Fachberatung zur Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen
  • Beratung zu Qualifizierungsmöglichkeiten im Kontext der Anerkennungsgesetze
  • Informationen zum Ablauf, Kosten und Dauer des Verfahrens
  • Unterstützung bei der Suche des möglichen deutschen Referenzberufes im Antragsverfahren und bei der Finanzierung
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der notwendigen Unterlagen
  • Verweis an die zuständige Stelle im Anerkennungsverfahren
  • Unterstützung bei der Suche nach weiterführenden Beratungsangeboten, falls eine Anerkennung nicht in Betracht kommt
  • Mehrsprachiges Beratungsangebot in deutsch, türkisch, arabisch und englisch

Kontakt:
Anschrift:     Oranienstr. 57, 10969 Berlin  (U-Bhf Moritzplatz)
Telefon:     030 / 23 62 33 25 (Di., Mi., Do. und Fr. 10 - 12 Uhr sowie 13 - 16 Uhr)
E-Mail:     diploma@tbb-berlin.de

Sie finden uns unter: https://www.facebook.com/AnQua-Anerkennungsberatung-TBB-105490961738594

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Wenn Sie auf der Webseite weitersurfen, stimmen Sie zu, dass essenzielle Cookies für diesen Zweck auf Ihrem Rechner gespeichert und verwendet werden dürfen.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
... weitere Cookie-Optionen