Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
Aus den Mitgliedsvereinen

Aus den Mitgliedsvereinen

Bündnis gegen Homophobie

Bündnis gegen Homophobie

Der TBB ist Mitglied des

Bündnisses gegen

Homophobie

Bündnis Berlin für ein weltoffenes und tolerantes Berlin

 

Bündnis Berlin für ein weltoffenes und tolerantes Berlin

Der TBB ist Mitglied des Bündnis Berlin für ein

weltoffenes und tolerantes Berlin

Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie?

Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie?

Berlin gegen Nazis

Berlin gegen Nazis

Türkische Gemeinde in Deutschland
Türkische Gemeinde in Deutschland
   Der TBB ist Mitglied der
 Türkischen Gemeinde in Deutschland
     
14.10.2018 - News
"#unteilbar. Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung" Die Redebeiträge des TBB-Vorstandes auf der Großdemonstration am 13.10.2018

#unteilbar_13102018

Unter dem Motto „#unteilbar. Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung“ fand am 13. Oktober 2018 in Berlin eine Großdemonstration statt. Über eine Viertelmillion Menschen haben daran teilgenommen und ein starkes Zeichen gesetzt, dass sie ‚unteilbar sind. Zu der Demonstration hatten zahlreiche Organisationen und Personen aufgerufen. Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) gehört zu den Erstunterzeichnenden.

#unteilbar Redebeitrag Ayşe Demir

Ayşe Demir, Vorstandssprecherin des TBB, hielt bei der Auftaktkundgebung am Alexanderplatz einen Redebeitrag. Hierin hob sie die Notwendigkeit zum Handeln gegenüber Rechtspopulismus hervor und verwies darauf, dass Demokratie täglich erarbeitet und verteidigt werden muss.

Den vollständigen Redebeitrag von Ayşe Demır können sie hier nachlesen.

Remzi Uyguner, Vorstandsmitglied des TBB, hielt hat beim Block von Amnesty International in Deutschland einen Redebeitrag.Hierbei ging er vor allem auf die Unteilbarkeit der sozialen Menschenrechte ein.

Den vollständigen Redebeitrag von Remzi Uyguner können sie hier nachlesen.

 

 
     
Neue Beratungszeiten
Ab 03.September (Montag) findet die Beratung zu Arbeits-, Verkehrs-, Straf-, Sozial- und Mietrecht (Ra Ogün Parlayan) montags von 13.00 bis 14.00 Uhr statt.

3 Eylül (Pazartesi) den itibaren avukat Ogün Parlayan tarafindan sunulan iş hukuku, ceza hukuku, sosyal ve kira hukuku danışmanlığı Pazartesi günleri saat 13 ile 14 arası yapılacaktır.

TBB und Verbraucherzentrale Berlin Energieberatung

Im Kontext NSU

Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete

Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete