Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
Aus den Mitgliedsvereinen

Aus den Mitgliedsvereinen

Bündnis gegen Homophobie

Bündnis gegen Homophobie

Der TBB ist Mitglied des

Bündnisses gegen

Homophobie

Bündnis Berlin für ein weltoffenes und tolerantes Berlin

 

Bündnis Berlin für ein weltoffenes und tolerantes Berlin

Der TBB ist Mitglied des Bündnis Berlin für ein

weltoffenes und tolerantes Berlin

Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie?

Im Kontext NSU – Welche Frage stellen Sie?

Berlin gegen Nazis

Berlin gegen Nazis

Türkische Gemeinde in Deutschland
Türkische Gemeinde in Deutschland
   Der TBB ist Mitglied der
 Türkischen Gemeinde in Deutschland
     
16.08.2018 - News
Einladung zur Fortbildung des TBB – „Einfluss von Strafverfahren auf das Aufenthaltsrecht“, 24.08.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleg*innen und Freund*innen,

unser nächstes Fortbildungsseminar findet am Freitag, den 24. August in der Zeit
von 09.30 – 15.30 Uhr zum Thema: „Einfluss von Strafverfahren auf das Aufenthaltsrecht“ statt.

Strafverfahren und insbesondere strafrechtliche Verurteilungen können einen erheblichen Ein-fluss auf den Aufenthaltsstatus der Betroffenen haben. 
So können solche Verurteilungen dazu führen, dass Anträge auf Verlängerung einer Aufent-haltserlaubnis, eine Niederlassungserlaubnis oder die Staatsangehörigkeit abgelehnt werden. Darüber hinaus kann auf Grundlage einer strafrechtlichen Verurteilung eine Ausweisung erfol-gen.

In diesem Seminar sollen daher nach einer kurzen Einführung in den Ablauf eines Strafverfah-rens, die Auswirkungen von Strafverfahren auf das Aufenthaltsrechts dargestellt werden.

Referent: Ra Carsten Ilius

Das Seminar findet in den Räumlichkeiten von Sivaslı-Canlar  e.V., in der Donaustr. 102, 12045 Berlin statt.

Die Workshops richten sich an alle Interessierten und Betroffenen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bitte richten Sie Ihre Anmeldung an: anmeldung@tbb-berlin.de

Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Fuat Şengül
Geschäftsführer

 
     
Neue Beratungszeiten
Ab 03.September (Montag) findet die Beratung zu Arbeits-, Verkehrs-, Straf-, Sozial- und Mietrecht (Ra Ogün Parlayan) montags von 13.00 bis 14.00 Uhr statt.

3 Eylül (Pazartesi) den itibaren avukat Ogün Parlayan tarafindan sunulan iş hukuku, ceza hukuku, sosyal ve kira hukuku danışmanlığı Pazartesi günleri saat 13 ile 14 arası yapılacaktır.

TBB und Verbraucherzentrale Berlin Energieberatung

Im Kontext NSU

Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete

Unterstützungsmöglichkeiten für Geflüchtete