Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
     
27.01.2016 - Presseerklärung
Tod eines Geflüchteten - TBB FORDERT LÜCKENLOSE AUFKLÄRUNG

Ehrenamtliche Helfer am Lageso haben über den Tod eines 24 Jahre alten geflüchteten Syrers, der in der Nacht zu Mittwoch in einem Krankenhaus verstorben sein soll, berichtet.

Zurzeit liegen widersprüchliche Meldungen darüber vor, ob der Tod durch Herzversagen bedingt durch das tagelange Warten vor dem LaGeSo (mit-) verursacht worden ist.

Es ist auch nicht klar, ob es einen Notarzteinsatz der Feuerwehr in der Nacht gegeben hat.

Der TBB fordert eine lückenlose Aufklärung der näheren Umstände.

„Sollte es zutreffen, dass auch das Chaos vor dem LaGeSo den Tod mit verursacht hat, wäre es nun Zeit für den überfälligen Rücktritt von Sozialsenator Czaja“, so der TBB.