Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
     
25.07.2014 - Presseerklärung
Wo war Herr Dreggers „Sechs-Stufen-Plan gegen Rassismus“?

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) hat den Vorstoß des integrationspolitischen Sprechers der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Burkard Dregger, bezüglich eines „Sechs-Stufen-Plan zur Bekämpfung des Islamismus“ als „populistisch“ kritisiert.
 
Dass der TBB sich jederzeit und gerade auch in der aktuellen Situation gegen Antisemitismus und religiösen Fanatismus gewandt habe, stehe außer Zweifel, erklärte der TBB.
 
Dreggers Äußerungen über das angebliche "verbreitete multikulturelle Wunschdenken" in diesem Zusammenhang zeigten, dass Herr Dregger versuche, aus dem legitimen Anlass einen ideologischen Kampf zu entfachten.
 
Ein so vehementes Auftreten gegen Rassismus, gar ein „Sechs-Stufen-Plan gegen Rassismus“ seitens Herrn Dregger sei allerdings nicht bekannt.
 
Der TBB beteilige sich seit Jahren an der Bekämpfung von Rassismus, Antisemitismus und religiösem Fanatismus. Allerding werde sich der TBB von Herrn Dregger nicht vorschreiben lassen, wo und in welcher Weise der TBB dies tun werden, heißt es abschließend in der Erklärung des TBB.