Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
     
07.12.2010 - News
Integration braucht Partizipation!

Am Donnerstag, den 9.12.2010 wird im Berliner Abgeordnetenhaus über das Partizipations- und Integrationsgesetz abgestimmt.

Persönlichkeiten aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen haben hierzu einen öffentlichen Aufruf unterzeichnet, den wir nachfolgend bekannt geben.

Hakan Taş                                 Safter Çınar
(Stellvertretender Vorsitzender    (Sprecher der AG Partizipationsgesetz
des Integrationsbeirates)            des Integrationsbeirates)
Funk: 0178 - 663 14 41              Funk: 0170 – 224 99 85

Aufruf:

Integration braucht Partizipation!

In Berlin leben Menschen aus mehr als 180 Ländern zusammen. Etwa ein Viertel der Berliner und Berlinerinnen hat eine Einwanderungsgeschichte. Diese kulturelle Vielfalt betrachten wir als Stärke und als Chance, um das Zusammenleben in unserer Stadt gemeinsam zu gestalten. Aber dafür brauchen wir die Teilhabe möglichst vieler Berlinerinnen und Berliner, unabhängig von Herkunft, Pass, Alter, Lebensweise oder sozialem Status. Die Vielfalt unserer Stadt muss sich auch in ihren Institutionen und Einrichtungen widerspiegeln – deshalb brauchen wir die interkulturelle Öffnung von Staat und Gesellschaft. Integration gründet sich nicht auf Anpassung oder gar Assimilation, sondern auf das produktive Zusammenspiel von unterschiedlichen Menschen auf der Grundlage von Partizipation, gleichen Zugangsrechten und den für alle geltenden Grund- und Menschenrechten.
Integration ist ein Prozess, der die Verschiedenheiten von Kultur, Weltanschauungen, Religionen und Lebensvorstellungen respektiert.
Integration ist ein Prozess der gegenseitigen Anerkennung und Veränderung. Er lässt sich nicht gesetzlich verordnen, aber er lässt sich gesetzlich mitgestalten. Das Berliner Partizipations- und Integrationsgesetz ist ein Schritt in die richtige Richtung zu mehr Teilhabe und Demokratie in unserer Stadt.

Unterzeichnende:
Renée Abul-Ella (Geschäftsführerin des Vereins Al-Dar e.V.)
Yasemin Aktay
Dr. Heidemarie Arnhold (Vorstandsvorsitzende Arbeitskreis Neue Erziehung e. V.)
Lila Aslan (Verein iranischer Flüchtlinge e.V.)
Çiçek Bacık (Geschäftsführender Vorstand TBB-Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg)
Rıza Baran (Vorsitzender Kurdische Gemeinde)
Meltem Başkaya
Biplab Basu (ReachOut)
Samir Biberovic (Amaro Drom e.V.)
Sylvia Braband-Alkabir (wellcome - Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V.)
Walid Charour (Flüchtlingsrat Berlin e. V.)
Gert Cramer
Safter Çınar (Beauftragter für Migrations- und Integrationsfragen des DGB, Berlin-Brandenburg)
Gökçen Demirağlı (Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V.)
Hannah Drexel (Al Nadi - Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V.)
Mahmoud El-Hussein (Geschäftsführer Arabische Eltern Union e. V.)
Holger Förster (Verband für interkulturelle Arbeit Berlin/Brandenburg e. V.)
Tatjana Forner (Leiterin Club Dialog e. V.) Ronald Franke (Geschäftsführer publicata e. V.)
Lina Ganama (Al Nadi - Nachbarschaftsheim Schöneberg e. V.)
Mustafa Gumrok, (Vorsitzender Deutsch-Syrischer Verein Berlin e.V.)
Mohammed Herzog (Islamische Gemeinschaft deutschsprachiger Muslime und Freunde des Islam e.V.) Witold Kaminski (Polnischer Sozialrat e.V.)
Cumali Kangal (Vorstandssprecher TBB-Türkischer Bund in Berlin-Brandenburg)
Coşar Karadaş (Sprecher Migrationsrat Berlin-Brandenburg e. V.)
Burhan Kesici (Vizepräsident Islamische Föderation in Berlin)
Heidi Knake-Werner (Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales in Berlin a.D.)
Lucyna Jachymiak Królikowska (NIKE e.V.)
Aykut Kayacık ( Schauspieler/Regisseur)
Thomas Kugler (KomBi - Kommunikation und Bildung e. V.)
Astrid Landero (Geschäftsführerin Paula Panke e. V.)
Achilleas Lykos (Vorsitzender der Hellenischen Gemeinde zu Berlin)
Prof. Dr. Wolf-Dieter Narr (Politikwissenschaftler)
Nuran Maraşlı (Journalistin)
Elena Marburg (Integrationsbeauftragte Marzahn-Hellerdorf)
Thuy Nonnemann (Härtefallkommission, MRBB-Migrationsrat Berlin-Brandenburg e. V.)
Stefanie Nordt (KomBi - Kommunikation und Bildung e. V.)
Stefan Nowack (Projektleiter Arbeit & Bildung e. V.)
Hamid Nowzari (Geschäftsführer des Vereins Iranischer Flüchtlinge in Berlin e. V.)
İbrahim Okuducı (Kurdisches Zentrum e. V.)
Alp Otman (Lehrbeauftragter Alice-Salomon-Hochschule Berlin)
Hüsnü Özkanlı (Vorsitzender Türkisch-Deutsche Unternehmervereinigung Berlin-Brandenburg e.V. - TDU)
Donato Plögert (Entertainer)
Max Plögert
Cornelia Reinauer (Bürgermeisterin Friedrichshain-Kreuzberg a.D.)
Erika Ritter (Landesfachbereichsleiterin Handel ver.di Berlin-Brandenburg)
Mitra Sadatgousheh (LesMigraS, Lesbenberatung Berlin e. V.)
Arash Sarkohi (Verein iranischer Flüchtlinge e.V.)
Selçuk Sazak (Türkische Filmwoche Berlin)
Bosiljka Schedlich (Geschäftsführerin südost Europa Kultur e.V.)
Dieter Scholz (Gewerkschafter)
Eberhard Schultz (Menschenrechtsanwalt)
Franziska Schwarzer (Verband für interkulturelle Arbeit Berlin/Brandenburg e. V.)
Nguyen Son Thach (Vereinigung der Vietnamesen in Berlin-Brandenburg)
Nihat Sorgeç (Geschäftsführer des Bildungswerks in Kreuzberg - BWK)
Jörg Steinert (Geschäftsführer Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg e. V.)
Umed Suhr (Awadani e. V. – Kurdisches Forum in Deutschland)
Azize Tank (ehemalige Integrationsbeauftragte Charlottenburg-Wilmersdorf)
Gabriele Gün Tank (Integrationsbeauftragte Tempelhof-Schöneberg, Migrationsausschuss IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen)
Roland Tremper (Stellvertretender Landesbezirksleiter ver.di Berlin-Brandenburg)
Hilmi Kaya Turan (Stellvertretender Bundesvorsitzender Türkische Gemeinde in Deutschland-TGD)
Tülay Usta (Vorsitzende des TEVBB - Türkischer Elternverein in Berlin-Brandenburg e.V.)
Peter Wagenknecht
Dr. Wolfgang Vortkamp
Karin Wüsten (Integrationsbeauftragte Bezirksamt Pankow)
Nuran Yiğit (Sprecherin Migrationsrat Berlin-Brandenburg-MRBB)
Mürtüz Yolcu (Schauspieler)
Ulrika Zabel
Prof. Bodo Zeuner (Politikwissenschaftler)

 
     
Downloads zu diesem Thema
Integration braucht Partizipation!