Get the Flash Player to see this rotator and
activate Javascript
Deutsch Newsletter | Mitgliedschaft | Spenden | Kontakt | Impressum |

SeiteNews
     
14.04.2010 - News
Aufruf der Migrationsverbände für den Girls Day

Am 22. April 2010 ist Girls’Day. Der Girls’Day oder Mädchen-Zukunftstag ist der bundesweite Aktionstag, an dem Unternehmen und Organisationen ihre Türen für Mädchen öffnen.

Girls Day

Schülerinnen lernen am Girls’Day neue Berufsfelder kennen, die sie bislang noch wenig in ihre Berufswahl einbeziehen: Berufe in Handwerk, Technik, Naturwissenschaften, aber auch berufliche Selbständigkeit und Leitungsverantwortung. In Berlin beteiligen sich seit 2001 jährlich etwa 7000 Mädchen in mehr als 100 Unternehmen und Organisationen am Girls’Day.

Insbesondere Mädchen mit Migrationshintergrund sind nach wie vor auf dem Ausbildungsmarkt stark benachteiligt. Studien zeigen, dass die Berufswahl der Mädchen stark beschränkt ist auf einige wenige Berufe.
So versuchen viele einen Ausbildungsplatz als Arzt- oder Apothekenhelferinnen, in Friseur-berufen oder im Einzelhandel zu finden.
Hauptprobleme hierbei sind häufig neben geringen oder nicht vorhandenen Schulabschlüssen und fachbezogenen Sprachkenntnissen strukturelle Barrieren beim Zugang zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
Mädchen mit Migrationshintergrund benötigen daher zielgenaue Unterstützung in ihrem Berufswahlprozess und Stärkung ihrer Kompetenzen.

Bereits in den vergangenen Jahren wurden die Angebote der Migrationsverbände zu beruflicher Selbständigkeit von den Schülerinnen begeistert aufgenommen.

In diesem Jahr möchten erneut der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) und der Türkische Elternverein Berlin-Brandenburg (TEVBB) zur Teilnahme am Girls Day aufrufen.

Damit sollen Eltern und Familien mit Migrationshintergrund motiviert und gestärkt werden, gemeinsam mit ihren Töchtern zu lernen, aktuelle Berufe kennen zu lernen und sich mit ihren Kindern über deren berufliche Zukunft auszutauschen.

Der TBB und der TEVBB möchten insbesondere Unternehmen aus der ethnischen Ökonomie und Organisationen die sich an Menschen mit Migrationshintergrund richten dazu einladen, sich am Girls Day zu beteiligen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

 
     
Girls Day
Girls Day